Ruhr Tourismus Metropole Ruhr

Tourismuspreis 2016 - 1. Platz "Regionale Identität"

Der 1. Tag der Trinkhallen gewann den Sparkassen- Tourismuspreis Westfalen-Lippe 2016. Gegen rund 50 Wettbewerber setzte sich das Projekt in der Kategorie „Regionale Identität“ durch.

Drei Monate hatten Hoteliers, Gastronomen und Verantwortliche im Tourismus- und Freizeitbereich Zeit, sich zu bewerben. Insgesamt 109 Bewerbungen sind eingegangen. Sie verteilen sich annähernd gleich auf die ausgeschriebenen Kategorien „Innovation“ und „Regionale Identität“. Zur Jury gehörten Vertreter der fünf beteiligten Tourismusregionen, des Tourismusverbandes NRW, des Deutschen Wirtschaftswissenschaftlichen Instituts für Fremdenverkehr (dwif), der Dortmund Tourismus GmbH und der Sparkassen. Schirmherr des Tourismuspreises ist der Minister für Wirtschaft, Energie, Industrie, Mittelstand und Handwerk in NRW, Garrelt Duin. Er verlieh die mit insgesamt 3.000 Euro und ergänzenden Preisen dotierte Auszeichnung in der Rohrmeisterei in Schwerte.

v.l.n.r. Thomas Kubendorff (Beiratsvorsitzender Sparkassen-Tourismusbarometer Westfalen-Lippe), Garrelt Duin (Minister für Wirtschaft, Energie, Industrie, Mittelstand und Handwerk des Landes NRW), Svenja Feuster (Projektleiterin), Eva-Maria Hubbert (Geschäftsführerin), Johanna Kuhlmann (Projektmanagement - alle Ruhr Tourismus GmbH)

Facebook   E-Mail
Informationen
+49 1806.181620
(€ 0,20/pro Anruf aus dem deutschen Festnetz;
Mobilfunkpreise max. € 0,60/pro Anruf.)

Ruhr Tourismus Marken

Image 01 Image 02 Image 03 Image 04 Image 05 Image 06
Projekt­partner
Medien­partner
coolibri
Premium­partner
Metro
RTG