Bei Don Alfredo anne Schranke

Beschreibung der Trinkhalle

Ein 143 Jahre altes Bahnwärterhäuschen war schon zu Zeiten seines späteren Retters vor einem Abriss ein traditioneller "Treffpunkt für dat Schwätzken anne Schranke". Alfred Konter, der vorletzte Schrankenwärter gestaltete es und das umliegende Areal in seiner Frei- (teilweise aber auch Arbeits-) Zeit zu einer attraktiven Begegnungsstätte um (Denkmal für ALEX, das letzte Grubenpferd, Seerosenteich mit Bergbau-Mundloch und Barbarastatue, Zechenloren, Bahnschwellenbohrgerät, Original-Gleiskreuz Zechen-und Strassenbahn).

Am Tag der Trinkhallen (06. August 2022) sind wir ab 10:00 Uhr da.

Adresse

Horster Str. 288
45899 Gelsenkirchen


Öffnungszeiten

Mo. - So.: 08:00 - 12:00 Uhr
Instagram   E-Mail
Informationen
+49 1806.181620
(20 Cent/Verbindung aus allen
deutschen Netzen)

SAVE THE DATE
06.08.2022

Ruhr Tourismus Marken

Image 01Image 02Image 03Image 04Image 05Image 06Image 07
Projektträger
Projekt­partner
Förderer
Brost-Stiftung Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen
Vertriebs­partner
Schmitz Presse-Grosshandel