Ruhr Tourismus Metropole Ruhr

Kuki

Die Trinkhalle

Der Kuki war bis 2010 als klassische Bude in Betrieb, wurde dann geschlossen und sollte abgerissen werden. Seit März 2011 haben wir ihn renoviert und mit neuem Konzept wieder in Betrieb genommen. Kuki heißt Kult kiosk, und das Ungewöhnliche ist, dass wir sowohl Marktcafe an Marktagen, Mittagsimbiss mit Original Currywurst und Event Kiosk im Kreativquartier Duisburg Ruhrort sind. Hier trifft sich der Ruhrorter mit den Schlipsträgern von Haniel & Co sowie die Kreativszene, und das belebt das Marktplatzbild.

Singen

Mitsingen is’ Pflicht

Wenn die Gruppe Pont Neuf mit dem Shantychor Hiesfeld zusammen zum Mitsingen aufruft, ist beste Stimmung garantiert. Pont Neuf besteht seit 1996 und sorgt für Musik aus sieben Jahrhunderten in mehr als sieben Sprachen und das auf über 17 Instrumenten. Das Trio vom Niederrhein ist es mit Thomas Baumann als (Chor)-Leiter dabei mehr als gewohnt, sein Publikum für das Mitsingen zu gewinnen.

Im Verbund mit Pont Neuf sind ihre Shantys, Arbeiterlieder und Traditionals geradezu ansteckend und gehen am 1. Tag der Trinkhallen stündlich in eine neue Runde. Bis zum Abend wird sich die Stimmung wie von selbst an der Trinkhalle steigern und in Ausgelassenheit enden.

Adresse

Harmoniestrasse 19
47119 Duisburg


Öffnungszeiten

Di. - So.: 11:00 - 14:00 Uhr

Unser Beitrag zum 1. Tag der Trinkhallen

Wir bieten für den 1. Tag der Trinkhallen im Schimanski Viertel natürlich die Currywurst und Strassenmusik.
Facebook   E-Mail
Informationen
+49 1806.181620
(€ 0,20/pro Anruf aus dem deutschen Festnetz;
Mobilfunkpreise max. € 0,60/pro Anruf.)

Ruhr Tourismus Marken

Image 01 Image 02 Image 03 Image 04 Image 05 Image 06
Projekt­partner
Medien­partner
coolibri
Premium­partner
Metro
RTG